Stoßwellentherapie

speech

Die Stoßwellentherapie ist eine moderne und effektive Behandlungstherapie, während der rasch ausbreitende Schallwellen mithilfe eines speziellen Aufsatzes in die schmerzhaften Körperbereiche übertragen werden. Die Stoßwellen wirken im Körper auf zellulärer Ebene, sie wirken im zu behandelnden Bereich schmerzlindernd. Die Stoßwellenenergie wird in Gewebe absorbiert, wodurch entzündungshemmende Prozesse eingeleitet werden, was zur bedeutenden Reduzierung der Schmerzen führt. Die Stoßwellen stimulieren die Selbstheilungsmechanismen des Körpers.

Die Behandlung beseitigt die wirkliche Ursache der Krankheit, dank der Behandlung regenerieren sich die beschädigten Gewebe schrittweise bis zur endgültigen Heilung.

Indikationen: Tennisarm, chronische Schulterschmerzen, verkalkte Schulter, Fersensporn, Fußsohlen- und Fersenschmerzen, Achillessehnenschmerzen, langjährige Hals- und Rückenschmerzen, Trigger-Therapie, Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Sportverletzungen, Muskelzerrungen, Zellulitis

Kontraindikationen: regelmäßige Einnahme von Antikoagulanzien, Krebserkrankungen, Knochenbruch, entzündungshemmende Medikamente, aktive entzündliche Erkrankungen der Haut, Schwangerschaft, Verletzung in der betroffenen Region, fieberhafte und ansteckende Erkrankungen, Kinder

 

 

- Kontakt -

placeholder

8380 Hévíz, Dr. Schulhof Vilmos strasse 1.

worldmap

GPS: N 46° 47,188', E 17° 11,460'

phone

Telefon: +36 83 501 700, Fax: +36 83 540 144

email

E-mail: info@spaheviz.hu